Bergische Numismatische Gesellschaft e.V.
 

 

Willkommen bei der Bergischen Numismatischen Gesellschaft e.V.!

Der Staffelstab wurde an die Jugend übergeben!

IMG-20220612-WA0043
IMG-20220612-WA0043
IMG-20220612-WA0019
IMG-20220612-WA0019

Nach aufregenden 55 Jahren als Vorsitzender der Bergischen Numismatischen Gesellschaft hat Hr. Günter Unshelm sich nicht mehr bei der Jahreshauptversammlung zur Wahl gestellt, um die Zukunft der Jugend zu überlassen. Zur Wahl stellte sich der bestens in der Numismatik vernetzte H. Jörg Unshelm auf, der einstimmig gewählt würde.


Sein Grußwort an Alle: Ich freue mich auf diesen neuen Aufgaben unter größten Respekt der Leistung meines Vaters, der mit Weitsicht und Verantwortungsbewusstsein diese Aufgabe mehr als ein halbes Jahrhundert lang unter bundesweiter Anerkennung  gemeistert hat.

Jeder ist herzlichst eingeladen, sich bei uns zu beteiligen. Auch stille Zuhörer sind gerne gesehen. Mein Vater wird seinen (Un-)Ruhestand genießen und weiterhin der Numismatik verbunden sein.

In diesem Sinne auf baldiges Treffen auf Schloss Burg!

Ihr

Jörg Unshelm

1. Vorsitzender


 


 

Neuigkeiten

Feed

11.09.2022, 10:30

Dr. Kurt Limbourg: Die Verschmelzung des griechischen und römischen Geldwesens in Unteritalien während der Zeit von 326 v. Chr. bis 225. v. Chr.

Wie haben sich die Wirtschaft und das Geldwesen zweier völlig verschiedener Völker über einen Zeitraum von ca. 100 Jahre parallel entwickelt, um dann allmählich in einem Währungssystem zu münden, das führend...   mehr